2020 03 17 Perspektivenwechsel – Kunst und Mathematik

Datum:    17. März 2020, 14.30 Uhr
Ort:    KPH Krems, Dr. Gschmeidlerstraße 28, 3500 Krems

Werke von Künstlern, wie etwa M.C. Escher, bieten Möglichkeiten, spielerisch-schöpferisch Raumvorstellung, Mustererkennung, logisches Verständnis und geometrische Grundfertigkeiten zu trainieren.
Gebracht werden konkrete Beispielbilder und ihr schrittweiser Einsatz im Mathematikunterricht.

PH-Veranstaltungsnummer: 7360.000.101

ICH SUCHE